• Wir bleiben in Kontakt!

Narragonia startet Vorbereitungen für die fünfte Jahreszeit

768 549 Christian
  • 0
Egal ob Karneval, Fastnacht, Fasnacht oder Fasching: die Zeitspanne vor dem Beginn der christlichen Fastenzeit hat viele Namen. Die älteste Karnevalsgesellschaft Bayerns, die Narragonia Regensburg, hat bereits die Vorbereitungen für anstehenden Faschings-Session 2022-23 begonnen. Neben den Planungen für die beliebten Veranstaltungen der Narragonia wie z.B. den Hof- und Diplomatenball, bietet die Narragonia für alle Garden ab der ersten Maiwoche Schnuppertrainings an.

 

Die Vorbereitungen für die Faschings-Session 2022-23 haben bei der Narragonia Regensburg bereits begonnen. „Nachdem die Pandemie auch den Karneval sehr stark getroffen hat, hoffen wir den nächsten Fasching mit allen Faschingsbegeisterten in Regensburg und Umgebung so feiern zu können, wie es sich alle Faschingsfreunde und die Narragonia schon lange erhofft haben.“, so Erich Lichtl, Präsident der Karnevalsgesellschaft Narragonia Regensburg. So werden der Hof- und Diplomatenball am 28.01.2023 im Kolpinghaus und die Prunksitzung am 04.02.2023 im Rathaussaal Barbing stattfinden. Der beliebte Kinderfasching der Narragonia wird am 19.02.2023 voraussichtlich in der RT-Halle stattfinden. „Seit mehr als 170 Jahren schwingt die Narragonia in Regensburg über die sogenannte fünfte Jahreszeit das Zepter. Die Vorbereitungen und Planungen für jede Menge Frohsinn, Heiterkeit und karnevalistische Freude sind im vollen Gange.“, so Lichtl.

Schnuppertraining bei allen Garden der Narragonia

Auch dieses Jahr bietet die Narragonia bei allen Garden ein Schnuppertraining an. Tanzbegeisterte Kinder ab 5 Jahren können bei der Kindergarde reinschnuppern und unter Anleitung erfahrener Trainer den Gardetanz kennenlernen. Jugendliche von 12-17 Jahre können ebenso wie Erwachsene bei den jeweiligen Trainingseinheiten kostenlos „schnuppern“. Im speziellen bietet auch die Narragonia seit 1,5 Jahren ein Gardetanztraining für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsenen mit Behinderungen an. Die durchaus erfolgreiche und beliebte „Konfettigarde“ würde sich auch über Zuwachs freuen. Unsere entsprechend ausgebildeten Trainer unterstützen und schulen dabei unsere „Konfettis“ mit Empathie und pädagogischem Geschick. Die Narragonia freut sich auf alle tanz- und faschingsbegeisterten Interessenten: einfach vorbeikommen oder unter info@narragonia.de oder                            0160 6982331anmelden. Trainingszeiten der einzelnen Garden:

Kindergarde (5-12 Jahre): Freitag 17:45 bis 19:15 Uhr in der Turnhalle „Grundschule Hohes Kreuz“; Straubinger Straße 42, 93055 Regensburg

Schnuppertraining am 06.05.2022

 

Jugendgarde (12-17 Jahre): Dienstag 19:15 bis 21:00 Uhr in der Turnhalle „Grundschule St. Nikola“; Reinhausen 40, 93059 Regensburg

Schnuppertraining am 03.05.2022

 

Prinzengarde (ab 18 Jahre): Mittwoch 20:00 bis 22:00 Uhr in der Turnhalle „Grundschule Hohes Kreuz“; Straubinger Straße 42, 93055 Regensburg

Schnuppertraining am 04.05.2022

 

Konfettigarde (Garde für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderungen): Montag 18:30 bis 19:30 Uhr in der Turnhalle „Don Bosco Zentrum Regensburg“; Hans-Sachs-Straße 4, 93049 Regensburg

Schnuppertraining am 02.05.2022

 

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung trafen sich am 02. April 2022 Mitglieder der Karnevalsgesellschaft Narragonia Regensburg 1848 e.V. unter den Hygienevorgaben der Landesregierung und der Stadt Regensburg. Trotz Pandemie beträgt die stetig steigende Mitgliederzahl erfreulicherweise 240 Mitglieder.

Neben den obligatorischen Berichten standen in diesem Jahr auch Neuwahlen der Vorstandschaft und des Präsidiums auf der Tagesordnung. Wiedergewählt und somit bestätigt wurden Präsident Herr Erich Lichtl, sowie sein 1. Vertreter Herr Heinz Sager (I. Vizepräsident). Neu als Vorstandsmitglieder wurden Herr Christian Biersack (II. Vizepräsident), Frau Monika Lichtl (Schriftführerin) und Frau Ramona Doblinger (Schatzmeisterin) gewählt. Als Präsidiumsmitglieder mit speziellen Aufgaben wurden Herr Leopold Weber (Ordensmeister), Herr Jürgen Krieger (Verpflegungswart), Frau Nicole Biersack (Kostümmeisterin), Frau Karin Hamzaj (Gardebeauftragte), Frau Claudia Fisch (Archivarin) und Herr Fabian Frey (Technikmeister) gewählt.

Hinterlasse eine Antwort